Tag "produkttest"

Produkttest: LUSH Parfum „Lust“ & „No Drought“ Trockenshampoo

Da ich meine Produktproben von Samstag nicht lange unberührt lassen könnte, hier die ersten Ergebnisse.

 

Festes Parfum „Lust“

IMG_0367 - Kopie

Über diese kleine Aufmerksamkeit habe ich mich wirklich gefreut, auch, weil mir der Geruch wirklich sehr zusagt. 🙂 Festes Parfum ist ein komplett neues Terrain für mich gewesen, aber ich muss sagen es ist genauso gut wie das gängige Parfum zum Sprühen. Der Geruch hat genau die richtige Intensität, nicht zu lasch und nicht zu aufdringlich. Es ist auf jeden Fall alltagstauglich und der Geruch bleibt wirklich den ganzen Tag da.

Von mir bisher: Daumen hoch!

 

 

Dann kommen wir zum No Drought Trockenshampoo

IMG_0367 - Kopie (2)

Auch mit Trockenshampoo-Puder hatte ich bis jetzt keine Erfahrung, bisher habe ich hin und wieder Trockenshampoo von Balea verwendet und war immer relativ zufrieden. Meine Haare fetten meistens sehr langsam, in 3 von 4 Fällen juckt erst nach 1 Woche die Kopfhaut und das Haar ist sichtbar fettig. In manchen Fällen aber passiert das schon nach 2-4 Tagen und für diese weniger Fälle brauche ich wenn wenig Zeit sein sollte eben Trockenshampoo. Heute ist so ein Tag.

Dieses hier hat online sehr gute Bewertungen, doch leider wirkt es bei mir nicht sonderlich gut. Die Haare haben sich sehr trocken und rau angefühlt, irgendwie auch strohig. Ich werde das Puder bei nochmal austesten, erhoffe mir aber nicht allzuviel davon. Der Geruch ist auch nicht so meins (beschrieben wird er als „Zitrone, Grapefruit und Limette“, aber es riecht irgendwie eher kräuterig), aber die Geschmäcker sind ja verschieden und bei guter Wirkung würde ich da auch drüber hinwegsehen.

 

Da es mit dem Puder nicht so gut klappt ist also Haare waschen angesagt..und das testen von ein paar anderen Proben. 😉